Polizei informiert über Prävention

(red). „Senioren sind auf Zack“ ist der Titel eines Präventionsprojektes des Polizeipräsidiums Osthessen. Polizeihauptkommissar Wolfgang Keller aus Lauterbach hält in...

Anzeige

HERBSTEIN. (red). „Senioren sind auf Zack“ ist der Titel eines Präventionsprojektes des Polizeipräsidiums Osthessen. Polizeihauptkommissar Wolfgang Keller aus Lauterbach hält in diesem Rahmen am heutigen Mittwoch ab 14.30 Uhr im Bruder-Konrad-Haus in Herbstein einen Vortrag, in dem er unter anderem über Haustürgeschäfte, „falsche Polizeibeamte“, den „Enkeltrick“ sowie Computer- und Internet-Betrügereien aufklärt.

Der VdK-Ortsverband Herbstein und die Kolpingsfamilie laden dazu alle Mitglieder, Freunde und interessierte Mitbürger ein.