Erntedank in der „Sterz-Halle“

(red). Aufgrund der geltenden Beschränkungen verlegt die Kirchengemeinde Wernges ihren Erntedankgottesdienst in die „Sterz-Halle“. Ein Ensemble aus Mitgliedern des...

Anzeige

WERNGES. (red). Aufgrund der geltenden Beschränkungen verlegt die Kirchengemeinde Wernges ihren Erntedankgottesdienst in die „Sterz-Halle“. Ein Ensemble aus Mitgliedern des Kirchenchors gestaltet den Gottesdienst musikalisch. Auch die Konfirmanden wirken mit. Wer zum Gottesdienst Erntegaben mitbringen möchte, die später an die Lauterbacher Tafel gehen, ist dazu eingeladen. Der Gottesdienst beginnt am Sonntag, 4. Oktober, um 10.45 Uhr.