Lauterbach: Grüne Frauenquote in der CDU?

(red). Ursprünglich wollten die Lauterbacher Grünen nicht Stellung zum Frauenanteil der CDU auf der Lauterbacher Liste nehmen. Nachdem sich die CDU aber gerade zum Frauentag...

Anzeige

LAUTERBACH. (red). Ursprünglich wollten die Lauterbacher Grünen nicht Stellung zum Frauenanteil der CDU auf der Lauterbacher Liste nehmen. Nachdem sich die CDU aber gerade zum Frauentag so ausdrücklich zufrieden darstellte, sollten nach Auffassung der Grünen auch die Fakten bekannt sein. Daher erklärt die Fraktion: „Die CDU hat von derzeit 14 Sitzen im Parlament gerade drei mit Frauen besetzt. Auf den ersten 14 Listenplätzen für das zukünftige Parlament sind es auch nur vier Frauen, also nicht einmal ein Drittel.

So liegt auch die Gesamtliste nur bei einem Frauenanteil von etwa eins zu vier. Das man dann im Wahlprogramm von einem ,ausgewogenen Verhältnis zwischen Frauen und Männern‘ spricht, ist eine Farce, vor allem wenn dies am Frauentag kommuniziert wird.“